Das SAMT XL ist die erste große Anime-Convention in Siegen und gleichzeitig unser erstes Großprojekt. Die Con fand im Sommer 2018 und 2019 auf dem Gelände des Evangelischen Gymnasiums Siegen-Weidenau statt.

Auf dem SAMT XL bieten wir euch alles, was zu einer echten Convention für Mangafans dazugehört: bei etwa 30 HändlerInnen und KünstlerInnen, sowohl lokale Größen als auch deutschlandweit bekannte Stars der Szene, könnt ihr Schmuck, Kunstwerke und Merchandise entdecken und schöne Andenken für euer Zuhause kaufen.

Ins Zeug legen wir uns auch jedes Mal für das Bühnenprogramm: bei der Modenschau, K-Pop-Tanzeinlage oder dem Cosplaywettbewerb gibt es viel cooles zu sehen. Wenn ihr selber spontan zeigen wollt, was ihr könnt, ist unsere Open Stage etwas für euch. 2019 haben wir zudem etwas ganz besonderes organisiert: das vielleicht sogar erste Koto-Konzert in Siegen, live für euch gespielt von Makiko Goto und ihrer Band von der Sawai Koto School Berlin.

Wenn ihr gerade nicht dem Mononoke-Thema auf Koto lauscht oder euren Freunden beim Macarena tanzen zujubelt, wollt ihr vielleicht einen Blick auf unser vielfältiges restliches Programm werfen: beim Origami-Workshop faltet ihr eure ersten Kraniche oder sogar Drachen, beim Zeichenworkshop verbessert ihr mit Hilfe von professionellen Designern und Künstlern eure Fertigkeiten mit Stift und Pinsel oder ihr bastelt gemeinsam mit TinyTami eure eigenen glitzernden Dracheneier. Euer erstes Koto-Stück lernt ihr im Koto-Workshop – oder wollt ihr vielleicht doch lieber die neuesten Brett- und Kartenspiele ausprobieren oder Funko Pop-Sondereditionen erstehen?

Für Wissbegierige laden wir WissenschaftlerInnen und ExpertInnen zu Vorträgen rund um Japan und die japanische Kultur ein, denen ihr selbstverständlich auch gerne Fragen stellen dürft. Wir achten dabei auf ein breit gefächertes Themenspektrum: egal ob Vorträge über Samuraikultur, Okami oder Buddhismus – wir haben alles da. Lasst euch nicht einreden, eure Interessen könnten nie mehr sein als ein Hobby: hier könnt ihr Leute treffen, die es sich zum Beruf gemacht haben, Anime zu erforschen.

So viel zu entdecken macht natürlich hungrig, und auch da vergessen wir eure Wünsche nicht: Verpflegung gibt es auf dem SAMT XL von lokalen Partnern, etwa leckere Burger von Konnas Foodtruck oder veganes Curry sowie instagram-taugliche Bubblewaffeln vom Café Moritz. Auch Getränke verkaufen wir euch zu fairen Preisen vor Ort.

Wir legen viel Wert darauf, dass das SAMT XL interessante Programmpunkte für Japanfans jeden Alters und jeder Couleur bietet und möchten für euch eine abwechslungsreiche und erschwingliche Con in familiärer Atmosphäre organisieren, die für Alte Szenehasen genauso entdeckungsreich ist wie für Anime-Neulinge.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind leider alle Planungen für weitere SAMT XLs vorerst ausgesetzt. Wir suchen aber weiterhin nach einem neuen Veranstaltungsort, da die Schule uns nur als einmalige (bzw. zweimalige) Gelegenheit zur Verfügung stand. Wir freuen uns auch immer über weitere Teammitglieder, die uns bei der Planung unterstützen wollen.